www.outdoorconcept.at
outdoorconcept

 

[english]

 

Consulting & Konzept

Seilelemente

SAFE-LINK SSB®

OC-falconTM

POWERFAN - freier Fall

Sonderanfertigungen

 

Startseite

Kontakt

Bücher

Archiv

Downloads, Medien & online Unterstützung

Projekte & Referenzen

 

Ropes Course Forum

Login
Universität

/ outdoorconcept

 

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur

BORNACK Service Point Partner

SSB gewinnt den "Best Product Award 2012" der IAPC

Jumar Trophy (c)outdoorconcept

inventor of the tensegrity pole

 

Richtlinien 2009 für die Durchführung von
bewegungserziehlichen Schulveranstaltungen
[Auszug]


 

6.3 Bewegen im Seilgarten

Erfasst werden unter diesem Begriff sowohl Hochseilelemente (Hochseilgärten) wie Abenteuerparcours, Waldseilgärten, Action Parks (durchlaufendes Schienensystem), Pampers Pole usw., als auch Niedrigseilelemente (Mohawk Walk, Vertrauensfall usw.)

Ausbildung: alle Personen gemäß 4.1: abgeschlossene Ausbildung gemäß dem Standard der European Ropes Course Association (ERCA).

Organisation: Seilgärten müssen schülergerecht sein und den Bestimmungen der EN 15567 für
Ropes Course entsprechen. Die Gruppengröße richtet sich nach den Gegebenheiten des Seilgartens (Anzahl der Plattformen, Betreuerdichte, Übersichtlichkeit,…) und wird vom Betreiber vorgegeben.

Sicherheit: Vor Beginn der Aktivitäten müssen alle Teilnehmer/innen über die sicherheitstechnischen
Anleitungen informiert werden. Weiters müssen geeignete Maßnahmen getroffen werden, um Komplettaushängungen zu verhindern (technische Lösungen, Partnercheck, Trainerintervention,…).
Bei der Verwendung von Hüftgurten müssen entsprechende körperliche Voraussetzungen
(Größe, Gewicht, Körperspannung,…) gegeben sein, ansonsten muss ein Ganzkörpergurt
verwendet werden. In Seilgärten besteht grundsätzlich Helmpflicht.

Inanspruchnahme gewerblicher Unternehmen und/oder Vereine: Die eingesetzten
Instruktoren müssen gemäß dem Standard der European Ropes Course Association (ERCA)
ausgebildet sein.
 

 

Statement des BMUKK über die Durchschlagskraft dieser Verordnung

 

"Die Richtlinien 2009 für die Durchführung von bewegungserziehlichen Schulveranstaltungen sind unabhängig von Schultypen verordnet worden.

Eine Schule die sich nicht an diese Richtlinien hält, kann dies über einen Beschluss im Schulgemeinschaftsausschuss beschließen, ist aber dann auch im Falle einer Klage haftbar."

Mag. Günther Apflauer
BMUKK - Abt. V/5a, A-1010 Wien, Minoritenplatz 5
20.2.09

   

 

Links zum Thema:

Diskussion auf rcforum

ERCA (european ropes course association)

BMUKK (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Österreich)

Verhinderung von Komplettaushängungen
durch SAFE-LINK ssb

 
     
nach oben (c) outdoorconcept | Impressum | letztes Update am 15.10.2013   
 
Stichwörter: Abenteuerpark Abenteuerseilpark Abnutzung Absturz Arbeitssicherung Aufbau Austria aushängen Aushängung automatisches Abseilgerät Bau Baum Baumhaus behindert Behinderung besondere Ausgangslagen Bremse Bremsung Bremssystem bungee bungy jump bungyjump bungyjumping Canope Walk Canopy Walk Canopywalk Canopewalk CE Norm 15567 CEN 15567 CE Norm 1176 CEN 1176 Deutschland doppelt Dynamik dynamisch dynamische Element EN 15567 Erlebnispädagogik EU Förderung EU Förderungen Fels Felsen Fliehkraftbremse Flying Fox Rolle Flyingfox Rolle Fluss Forum Gate Germany Gefahr gebremst gebremste Rolle Hochseilgarten Hochseilgartenbau Hochseilgartenelemente Hochseilgartenforum Hochseilgartennorm Hydraulik hydraulisch gebremst hydraulische Indoor Industrieklettern Italien Italia Italy Jümar Trophy Jümartrophy Jumartrophy Jumar Trophy Jugendliche Karabiner Kind Kinder Klettergarten klettern Klettersteig Klettersteigset kontinuierliche Sicherung neu neue Mast Masten Materialermüdung Meer mobiler mobile Seilelemente mobile Seilarbeit mobiler Seiltrainer Österreich Outdoor permanente Sicherung persönliche Schutzausrüstung Pampers Pole Plan Pizzateller Planung Planungsphase Plattform Philipp Strasser Powerfan Power Fan Powerfan Power Van PSA pr EN 15567 prEN15567 Produktion Pulley Redundanz Risiko Rücklaufsperre Return Stop Schienensystem Schweiz Seil Seilgarten Seilgartenforum Seilelemente Seilgartenbau Seilgartenelemente Seilgartennorm Seilkonstruktion Seilpark Seilrutsche Seil Rutsche Seilübung Segeln Selbstaushängung Selbstsicherung Selbstsicherungsset semikontinuierlich semikontinuierliche Sicherung Seminarübung Seminarübungen Sicherheit Sicherung Sicherungsmethode SAFE-LINK ssb SAFE-LINKssb Safe Self Belay Safe Selfbelay Safeselfbelay SSB Smart Selfbelay Smartselfbelay Spannung zwischen Bäumen Spass Spaß Ziplinerolle Speebrakeroller SBR special effects FX SPFX SPX ssb SBS BSS BSB Stahlseil stationärer Teamelement Teamelemente Teamübung Teamübungen Tensegrity Trainer Trainerin Training train the trainer tweezle® Umlaufsicherung Umlaufsystem Verkauf Verkauf Versicherung Vertrieb Wald Waldseilgarten Waldseilpark Wasser Wien Zip Line Rolle Zipline Rolle